ZIPO Team

Prof. Dr. med. Olaf Witt

- Sektionsleiter -

Klinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

Zentrum für Individualisierte Pädiatrische Onkologie (ZIPO) und Hirntumore

Im Therapie- und Forschungszentrum für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

des Universitätsklinikums und DKFZ Heidelberg

Leiter der Abteilung Klinische Kooperationseinheit Pädiatrische Onkologie, DKFZ

 

 

Prof. Dr. med. Stefan Pfister

- Stellvertretender Leiter -

Klinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

Zentrum für Individualisierte Pädiatrische Onkologie (ZIPO) und Hirntumore

Im Therapie- und Forschungszentrum für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

des Universitätsklinikums und DKFZ Heidelberg

Leiter der Abteilung Pädiatrische Neuroonkologie, DKFZ

 

 

PD Dr. med. Till Milde

- Oberarzt, Ambulanz und Tagesklinik -

Klinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

Zentrum für Individualisierte Pädiatrische Onkologie (ZIPO) und Hirntumore

Im Therapie- und Forschungszentrum für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

des Universitätsklinikums und DKFZ Heidelberg

Arbeitsgruppenleiter, Klinische Kooperationseinheit Pädiatrische Onkologie, DKFZ

 

 

Cornelis van Tilburg, Ph.D

- Oberarzt, Klinisches Projektmanagement (NCT-Studienzentrale) -

Klinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

Zentrum für Individualisierte Pädiatrische Onkologie (ZIPO) und Hirntumore

Im Therapie- und Forschungszentrum für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

des Universitätsklinikums und DKFZ Heidelberg

 

 

Sabine Brokmeier

Study Nurse -

Klinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

Zentrum für Individualisierte Pädiatrische Onkologie (ZIPO) und Hirntumore

Im Therapie- und Forschungszentrum für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

des Universitätsklinikums und DKFZ Heidelberg

 

 

 

Dr. rer. nat. Martina Nesper-Brock

- Klinisches Projektmanagement (NCT-Studienzentrale) -

Zentrum für Individualisierte Pädiatrische Onkologie (ZIPO) und Hirntumore

Im Therapie- und Forschungszentrum für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

des Universitätsklinikums und DKFZ Heidelberg